[ Aktuell ]


30./31.03.2019


Königsadlerschießen

Am Samstag, den 30. und Sonntag, den 31. März findet wie jedes Jahr das traditionelle Königsadlerschießen der Schützengilde Ebershardt statt.
Ab 18:30 Uhr ist das Schützenhaus am Samstagabend geöffnet, um ca. 20:00 Uhr wird dann das Feuer auf den Adler eröffnet und der 3. bzw. 2. Ritter ausgeschossen.
Am darauffolgenden Sonntag wird dann ab 9:00 Uhr (Achtung: Sommerzeit!!!) der 1. Ritter, sowie unser Schützenkönig ermittelt. Geschossen wird auf der 50 Meter-Bahn mit dem Kleinkaliber-Gewehr. Zusätzlich zum Adlerschießen wird dieses Jahr auch wieder der Wanderpokal ausgeschossen.
An beiden Schießtagen ist wie jedes Jahr, mit einer leckeren Schlachtplatte, bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Zudem gibt es sonntagnachmittags Kaffee und Kuchen. Auf ein zahlreiches Erscheinen von Gästen würde sich die Schützengilde Ebershardt sehr freuen.