[ Aktuell ]

:: 23.02.2020

Luftpistole Kreisliga B

SGi Ebershardt 3

Die dritte Luftpistolenmannschaft der SGi Ebershardt hat mit einem überraschenden 1344:1305 Ringe Heimsieg gegen SV Haiterbach 2 und einer neuen Teambestleistung noch einmal einen Platz gutgemacht und liegt am Ende nun sogar auf einem hervorragenden 3. Platz von 11 Mannschaften.
Bester Ebershardter zum Abschluss der Runde war Geburtstagskind und Mannschaftsführer André Bertsch mit guten 350 Ringen, welche ihm zudem auch ein Platz auf dem Podium in der Einzelwertung erbrachten. Rolf Dirkes bekam mit 337 Ringen ebenso einen Platz im Wertungsquartett wie Patrick Kämpf mit neuer Wettkampfbestleistung von 329 Ringen. Christian Hienerwadel vervollständigt diese Wertung mit 328 Ringen. Nicht in diese Wertung schafften es Frank Brenner mit 310 Ringen, sowie Isabelle Bertsch und Marvin Bürkle, die leider ausgefallen waren.
Der letzte Wettkampftag hat noch einmal viel durcheinander gewirbelt. So hat der bisherige Tabellenführer SV Haiterbach 2 die Meisterschaft am Ende um 2 Ringe an SV Möttlingen 2 verloren. Gleichzeitig wurde SKam Sommenhardt 2 von den Ebershardtern noch mit drei Ringen Vorsprung vom Podest verdrängt.
Für kommende Saison hat Mannschaftsführer André das Ziel bereits ausgegeben: Aufstieg!