[ Aktuell ]

:: 16.02.2020

Luftgewehr Kreisliga A

SGi Ebershardt 2

Mit einem grandiosen Endspurt, der eingestellten Saisonteambestleistung und einem 1463:1444 Ringe Heimsieg gegen SGi Aichelberg 3 hat die zweite Luftgewehrmannschaft der SGi Ebershardt einen Platz in der Teamwertung gutgemacht. Am Ende kann sich das Team somit über einen tollen 6. Platz von 20 Mannschaften freuen.
Das beste Ergebnis auf Seiten der Ebershardter lieferte Mike Kittel (Platz von 14; 366,8 Ringe im Schnitt) mit sehr guten 373 Ringen ab, knapp gefolgt von Iris Hauser (Platz 14; 366,8 R.) mit ebenso starken 367 Ringen. Mannschaftsführer Dieter Claas (Platz 39; 353,5 R.) komplettiert zusammen mit Klaus Kalmbach (Platz 35; 355,5 R.) mit guten 362, bzw. 361 Ringen das Wertungsquartett des Tages. Nicht in die Wertung gelangen die beiden Jungschützen Philipp Ehniß (Platz 80; 350 R.; 1 Wettkampf weniger) mit 347 Ringen, sowie Silas Funk (Platz 93; 318 R.; 1 Wettkampf weniger) mit neuer Saisonbestleistung von 326 Ringen.
Gesagt getan, mit diesem tollen Endspurt hat das Team am Ende einen sehr guten Platz im vorderen Mittelfeld erreicht. Interessant ist auch, dass nach 240 Schüssen es Mike und Iris geschafft haben am Ende mit jeweils gesamt 2201 Ringen exakt dieselbe Ringzahl zu erzielen. Nach und nach verabschieden sich nun alle Mannschaften in die verdiente Sommerpause, so auch unsere Ebershardter Gewehrspezialisten aus der zweiten Mannschaft.