[ Aktuell ]

:: 09.02.2020

Sportpistole Kreisliga B

SGi Ebershardt 3

Mit einer bitteren 714:764 Ringe Auswärtsniederlage gegen den neuen Meister der Kreisliga B Sportpistole 2019/2020 SV Althengstett 2 hat die dritte Sportpistolenmannschaft der SGi Ebershardt ihren Platz auf dem Podest verloren und schließt die Runde auf dem undankbaren 4. Platz von 8 Mannschaften ab.
Bester Ebershardter war dabei erneut Frank Brenner mit 254 Ringen (Platz 7 von 40; 240,7 Ringe im Schnitt). Harry Gürtler (Platz 16; 236 R.) mit 236 Ringen und Mannschaftsführer Patrick Kämpf (Platz 21; 224,3 R.) mit 224 Ringen schließen dabei das Wertungstrio des Tages ab. Nicht in die Wertung gelangen Thomas Kammerer (Platz 5; 244,7 R.) mit 216 Ringen, sowie Elena Fetsch (Platz 29; 205,2 R.) mit 189 Ringen.
Das Ende der Saison hätte nicht pechbehafteter enden können. Für das Team mit drei Newcomern ist es sicherlich dennoch eine wertvolle Erfahrung gewesen und mit Platz 4 ist es am Ende eine gute Position im Mittelfeld. Darauf kann in der kommenden Saison gut aufgebaut werden.