[ Aktuell ]

:: 10.11.2019

Sportpistole Kreisliga B

SGi Ebershardt 3

Mit einem knappen 689:700 Ringe Heimniederlage gegen SV Althengstett 2 hat die dritte Sportpistolenmannschaft der SGi Ebershardt ihren ersten Platz in der Teamwertung verloren. Mit sechs Ringe Rückstand auf den Spitzenreiter aus Calmbach steht zur Halbzeit dennoch ein respektabler zweiter Platz zu Buche.
Bester Ebershardter war dabei erneut Thomas Kammerer mit 243 Ringen, gefolgt von Mannschaftsführer Patrick Kämpf mit neuer persönlicher Bestleistung von 231 Ringen. Frank Brenner rundet mit 215 Ringen das Wertungstrio des Tages ab. Nicht in die Wertung gelangen Elena Fetsch mit 210 Ringen, sowie Harry Gürtler mit 200 Ringen.
Die Meisterschaft ist bei weitem noch nicht entschieden, aber wenn man ein Wörtchen mitreden möchte, würde eine kleine Leistungssteigerung schon auch helfen.