[ Aktuell ]

:: 24.02.2019

Luftpistole Kreisliga A

SGi Ebershardt 2

Ein erneuter Mannschaftsrekord und ein deutlicher 1412:1354 Ringe Auswärtssieg gegen SKam Sommenhardt 1 hat der zweiten Ebershardter Luftpistolenmannschaft am Ende den 4. Platz von 12 Mannschaften beschert.
Bester Ebershardter beim Saisonfinale war Peter Keck (Platz 20 von 71 / Ø 345,5 Ringe) mit neuer persönlicher Bestleistung von 360 Ringen. Mike Uhlenhaut (Platz 14 / Ø 352 Ringe) und Daniela Keck (Platz 18 / Ø 346,7 Ringe) standen dem gegenüber mit ebenfalls guten 353, bzw. 352 Ringen kaum nach. Die größte Freude an diesem Wettkampftag bereitete sich aber Katja Steiner (Platz 48 / Ø 327,7 Ringe), die mit neuer persönlicher Bestleistung von 347 Ringen auch noch das Wertungsquartett des Tages komplettieren konnte. Ganz knapp außerhalb dieser Wertung landeten Steffen Steiner (Platz 32 / Ø 338,3 Ringe) mit 345 Ringen, sowie Rolf Dirkes (Platz 30 / Ø 339,2 Ringe) mit 344 Ringen. Mannschaftsführer André Bertsch (Platz 25 / Ø 341,2 Ringe) hat zum Abschluss der Runde leider einen schlechten Tag erwischt und kam nicht über 325 Ringe hinweg. Bei den Schützen außer Konkurrenz kam Marvin Bürkle (Platz 4 / Ø 279 Ringe / 3 Wettkämpfe weniger) auf 288 Ringe.
Mit drei neuen Teambestleistungen über die gesamte Runde (1410 R.-1411 R.-1412 R.) und nur einem kleinen Ausrutscher zu Saisonbeginn hat sich dieses Team sportlich sehr gut weiterentwickelt. In der kommenden Saison kann bei dieser Weiterentwicklung schon einmal ein Auge auf die Podestplätze geworfen werden.