[ Aktuell ]

:: 02.12.2018

Luftgewehr Bezirksliga A

SGi Ebershardt 1

Mit einem Sieg und einer Niederlage kehrte die erste Luftgewehrmannschaft der Schützengilde Ebershardt aus Hößlinswart zurück und wahrt somit noch weiterhin die Chance auf den Klassenerhalt.
Auf einem sehr gewöhnungsbedürftigen Stand in Hößlinswart fing der Wettkampftag für die Ebershardter mit einer 1:4 Niederlage gegen SGes Esslingen 1 zunächst nicht gut an. Während Albrecht Klinnert an Position 1 mit 373:372 Ringe seinen Punkt gewinnen konnte, mussten die restlichen Ebershardter trotz guter Ergebnisse mit Jessica Bertsch (368:376), Manuel Haid (354:359), Matthias Klinnert (370:376) und Jule Steiner (356:364) ihre Punkte leider an den Gegner abgeben.
Nach einem sehr guten Mittagsessen hingegen sollte sich das Blatt zugunsten der Ebershardter wenden und so konnte der Gastgeber SAbt Hößlinswart 1 mit 3:2 geschlagen werden. Die Punktverluste von Albrecht Klinnert (368:378) und Jessica Bertsch (355:370) konnten dabei von Manuel Haid (370:358), Matthias Klinnert (369:359) und Jule Steiner (368:346) noch zu einem wichtigen Sieg gedreht werden.
Da SV Breitenstein 1 ihre Mannschaft aus der Liga abgemeldet/zurückgezogen hat stehen diese als erster Absteiger bereits fest. Da dadurch der letzte Wettkampf erneut in Ebershardt (13. Januar 2019) stattfindet, hat das Team nun die Chance beim Heimkampf und direkten Aufeinandertreffen im Kellerduell mit SV Hemmingen 1 den Klassenerhalt in trockene Tücher zu packen.